bohemian Wrapsody

Zutaten:

250 g Vollkornmehl

50 g Leinsamen

4 EL Öl

2 TL Salz

150 ml Wasser

Zutaten bis auf das Wasser zusammenfügen und mit dem Löffel vermengen.

Wasser nach und nach hinzugeben und weiter mit dem Löffel vermengen.

Teig gut vermengen.

6 gleichgroße Kugel aus dem Teig rollen.

Alles mit einem Nudelholz und Mehl ausrollen.

In der Pfanne kurz goldbraun von beiden Seiten bei schwacher Hitze anbraten. Nicht sofort aufgeben. Erst nach dem zweiten hatte ich den Dreh raus.

Die Fladen sollten sofort verzehrt werden, sonst werden sie hart. Man kann sie noch kurz in den Ofen geben um sie gleich warm zu habe.