Wirsingauflauf für jeden Tag

Zutaten:

1/2 Wirsingkopf

1 Lauchstange

etwas Butter

300g Hackfleisch

Gewürz

1 Kohlrabi

250g Pilze

3 Möhren

Streukäse

Vorbereitung: 20 Minuten

Backzeit: eine Stunde

 

Man erhält 5-6 Portionen daraus.


Zunächst einen Teil vom Wirsing in kleine Teile schneiden.

Parallel den Lauch und Butter in der Pfanne anheizen.

Das Hackfleich in die Pfanne geben, würzen und sachte anbraten.

 In der Zwischenzeit einen Kohlrabikopf schälen, würfeln und auf den Wirsing geben.
Hackfleisch wenden nicht vergessen.

Die Pilze waschen, vierteln und unter die Pfanne heben.

Die Möhren schälen, waschen und in Ringe schneiden. Alles in der Auflaufform verteilen.

Den restlichen Wirsing obenauf verteilen.

Den Inhalt der Pfanne kurz scharf anbraten.

Den Pfanneninhalt in die Auflaufform geben. 250ml Wasser mit 2 Tl Gemüsebrühe verrühren und über der Masse verteilen.

Entschuldigt das Foto.


Für die ersten 40 Minuten in den Ofen bei 180 Grad garen lassen.

Für die letzten 20 Minuten Käse darüber streuen.

Das Gericht schmeckt hervorragend mit dem Kartoffel-Blumenkohl-Püree.