Lieblings-Resteküche: Quiche

Zutaten:

Teig:

  • 200g Mehl
  • 1 Ei
  • 1/2 Tl Salz
  • 5 El Milch
  • 80g Butter

Belag:

  • 800g Saisongemüse nach Wahl
  • 150g Speck vom heimischen Fleischer

Guss:

  • 200g Sahne
  • 4 Eier
  • 100g Käse
  • Gewürz

Hinweise:

Dauer:

Teig - Vorbereitung: 10 Minuten - Ziehzeit: 30 Minuten

Füllung - Vorbereitung: 15 Minuten - Backzeit: 30 Minuten

 

Für 2 Personen sind es 2-3 Mahlzeiten


Rezept:

Zunächst alle Teigzutaten verkneten, ausrollen und in eine gefettete Form geben.

Eine halbe Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

In der Zwischenzeit kann man das Gemüse würfeln. Den Speck samt Lauch und Gewürz anbraten.

Im Anschluss wird alles auf dem Boden verteilt. Für mich gabs dieses mal die vegetarische Variante ohne Speck.

 

Als nächstes werden die Sahne und Eier für den Guss gut vermengt und gewürzt. Der Käse wird danach dazugeben und alles wird über das Gemüse verteilt.

Alles wird bei 200°C eine halbe Stunde gebacken.

In diesem Fall habe ich nicht richtig auf die Uhr geschaut, aber es hat trotzdem gut geschmeckt.