Easy Peasy Brot mit Körnen

Zutaten:

500g Mehl nach Wahl (hier kann man Roggen, Dinkel und Weizenmehl gut mischen)

hier: 2 El Leinsamen und 3 El Sonnenblumenkerne (oder andere Kerne, Nüsse, Samen nach Geschmack)

1 Pack frische Hefe oder ein Päckchen Trockenhefe

400 ml warmes Wasser

1 Tl Salz

Alles trockenen Zutaten zusammengeben und mischen.

In der Mitte eine Mulde bilden und das Wasser hineingeben. Die Hefe wird dorthinein gekrümelt.

Daraufhin werden die Zutaten gut vermengt. Ich nutze in der Regel einen Knethaken um Hefe und Teigzutaten gut zu verbinden.

Als nächstes wird der Teig für 30 Minuten zum Aufgehen in Ruhe gelassen.

Der aufgegangene Teig wird als letztes in Brotform auf ein Backblech gelegt. Am besten ritzt man die Brotdecke ein. Wer mag gibt noch Körner oben auf.

Das Brot wird schließlich für etwa 55 Minuten gebacken. Je nachdem, wie das Brot aufgegangen ist, solltet ihr ein Auge auf den Backprozess haben. Vielleicht braucht ihr weniger Zeit oder auch mehr.

Und so sieht bei mir das fertige Brot aus. Es schmeckt lecker und ist einfach gemacht. :) Am besten ist es mit Honig, Butter oder Marmelade.

Wie man sieht, habe ich feines Weizenmehl genommen. Vollkorn passt wunderbar, doch bedenkt, dass ihr mehr Hefe für das schwerere Mehl braucht.