pETERES pETERSILIEN pESTO

Zutaten:

200g Kräuter (hier: Petersilie, Schnittlauch, etwas Basilikum aus Eigenanbau)

2 El Walnüsse

2 Knoblauchzehen

100g Hartkäse (hier: vom Holländer vom Wochenmarkt)

130g Sonnenblumenöl

Das Pesto kann vielfach genutzt werden, wichtig ist immer eine Schicht Öl in das Glas zu geben.


Kräuter zurechtschneiden, waschen und wiegen.

Nach und nach die Kräuter im Mixer zerhacken.

Die Walnüsse und den Knoblauch dazu und kräftig zerhacken lassen.

Als letztes werden der Käse und das Öl untergemischt.

Das Ergbnis ist ein wohlriechende glatte Masse.

Alles auf Gläser verteilen und mit Öl aufgießen um die Frische auf Dauer zu erhalten.