Kräuterbutter für jeden Anlass

Zutaten:

250g Butter

2 Knoblauchzehen

1 Bund Kräuter, hier Petersilie

Salz und Pfeffer

Die Kräuterbutter kann man gut zu Pizzabrötchen servieren.


Die Butter aus dem Kühlschrank nehmen und zerkleiner um sie für einen kleinen Moment warm werden zu lassen.

Die Kräuter waschen und die Stiele abschneiden. Nach und nach mit dem Hecksler zerkleinern.

Den Knoblauch hinzugeben und hacken lassen.

Die Butter mit den Kräutern verheiraten und das Gewürz hinzugeben.

Alles in eine Schale geben und nochmals kalt stellen.